NLG & EMG IN BERLIN

Herzlich willkommen auf meiner website,

auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen zeigen, was eine NLG und EMG Untersuchung ist und wann und warum diese Untersuchungen benötigt werden.

  • Bei Ihnen wurde ein Bandscheibenvorfall festgestellt und Sie wollen wissen, ob eine Operation notwendig ist?
  • Ihnen schlafen immer wieder die Hände ein und Sie wollen wissen, ob ein eingeklemmter Nerv die Ursache ist? … oder ob dies von der Halswirbelsäule (HWS) kommt?
  • Bei Ihnen besteht der Verdacht auf ein Karpaltunnelsyndrom oder anderen eingeklemmten Nerven (Nervenengpaßsyndrom), dies soll untersucht werden?
  • Sie haben Schmerzen und wollen wissen, ob diese durch einen Nervenschaden verursacht sind?
  • Sie haben eine Überweisung zur NLG oder EMG-Untersuchung? Sie haben eine Überweisung zur neurologischen Untersuchung bei Verdacht auf Polyneuropathie? Sie möchten wissen, welcher Arzt darauf spezialisiert ist?
  • Sie wollen wissen, was dabei genau gemessen wird? Sie möchten verstehen, wie dabei festgestellt werden kann, ob die Nerven geschädigt sind?
  • Sie wollen messen lassen, ob bei Ihnen Nerven geschädigt sind (z.B. durch Nervenegpaßsyndrom oder auch im Bereich der Wirbelsäule), um besser entscheiden zu können, ob eine Operation notwendig ist?

 

Informieren Sie sich gerne auf diesen Seiten. Sollten Sie weitere Fragen haben, auch zu Kosten der NLG/EMG Untersuchung oder zu Untersuchung bestimmter selten untersuchter Nerven, sprechen Sie mich gerne an.

Ihr Dr med Oliver Wengert

 

 

ACHTUNG: Ab 1.7.2017 neue Praxisadresse (neurologische Einzelpraxis)

Neurologie
Dr Wengert
Schloßstraße 19  I  12163 Berlin  I  030-23 54 55 45  I